Der Bildungsscheck

Neu ab dem 01.09.2013
Fachkräfte sichern und entwickeln – Berufliche Weiterbildung mit dem Bildungsscheck NRW

Öffnet externen Link in neuem FensterBetrieblicher Zugang

Öffnet externen Link in neuem FensterHäufig gestellte Fragen (FAQs) 

Bildungsscheck Nordrhein-Westfalen für Beschäftigte
Eine Förderung für

  • Beschäftigte, die bei einem Unternehmen in Nordrhein-Westfalen arbeiten (ausgenommen sind Beschäftigte im öffentlichen Dienst) und/oder ihren Wohnsitz in NRW haben
  • Beschäftigte in Elternzeit
  • Berufsrückkehrende
  • Existenzgründerinnen und Existenzgründer (in den ersten 5 Jahren)

Einen Bildungsscheck kann man einmal im Kalenderjahr erhalten. Die weiteren Förderbedingungen können Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier nachlesen.

 

Wer sich vor Ort informieren und beraten lassen will, findet hier ortsnahe Beratungsstellen: Öffnet externen Link in neuem FensterBeratungsstellen für den Bildungsscheck NRW